Wir
 

Kanzlei Team Kontakt Beraten Schulen Vertreten Urteile Themen Dossier Impressum Datenschutz Home

 

Urteile

Interessenausgleich – Pflicht des Arbeitgebers zur Anrufung der Einigungsstelle

Sachverständiger – Durchsetzung mittels einstweiliger Verfügung Die Zustimmung zur Beauftragung eines Sachverständigen kann vom Betriebsrat mittels einstweiliger Verfügung durchgesetzt werden. (kein offizieller Leitsatz)

 

LAG Hamm vom 15.3.1994 -13 TaBV 16/94

 

Gesamt-Urteil als pdf [PDF ca. 100 KB]

 

« zurück zur Übersicht

 
  Seite drucken