Wir
 

Kanzlei Team Kontakt Beraten Schulen Vertreten Urteile Themen Dossier Impressum Datenschutz Home

 

Die Betriebsvereinbarung » Workshop: Wie schreibe ich eine Betriebsvereinbarung? » Verbote in Betriebsvereinbarungen

Dossier: Betriebsvereinbarung


Workshop: Beispiele für Verbote in Betriebsvereinbarungen

Betriebsvereinbarung zur Beschäftigungssicherung:

Während der Laufzeit der Vereinbarung verzichtet der Arbeitgeber auf betriebsbedingte Kündigungen.

 

  • Klarer geht's nicht.
  • Was passiert, wenn er sich nicht daran hält?
  • Auf andere Weise darf er die Leute weiterhin rausekeln

Betriebsvereinbarung zur Telearbeit:
Wegen der Teilnahme an der alternierenden Telearbeit darf die Mitarbeiterin / der Mitarbeiter beim beruflichen Fortkommen und bei der Teilnahme an internen und externen Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen nicht benachteiligt werden.

 

  • Benachteiligung zu unterbinden ist immer gut.
  • Liest sich eher wie ein Appell.
  • Andersrum wäre es besser.

Betriebsvereinbarung zum Mitarbeitergespräch:

Über die Information und Vorkommnisse, persönlichen Daten und Gespräche ist absolutes Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren, die nicht am Verfahren beteiligt sind.

 

  • Ist das überhaupt ein Verbot?
  • Und was passiert beim Verstoß?
  • Darüber reden darf man nicht. Aber schreiben vielleicht?

 

» zurück


Themen:

 

« vorherige Seite      » Sitemap      » Kontakt

 



 
  Seite drucken